top of page
Suche
  • AutorenbildFVSB

Konzert des belarusischen Musikers Raman Kamisarau

Mit Freude besuchten Mitglieder des FVSB das Konzert des belarusischen Musikers Raman Kamisarau in Bern und unterstützten so hautnah einen Künstler aus Belarus.

Der belarussische Pianist Raman Kamisarau lebt seit 2018 in Bern. Er schloss das MA Music Performance Programm in der Klasse von Tomasz Herbut an der Hochschule der Künste Bern mit Auszeichnung ab und studiert derzeit im MA Music Pedagogy Programm.


Während seiner Konzerttätigkeit ist Raman in vielen Ländern Europas und Lateinamerikas aufgetreten und hat internationale Klavier- und Ensemblewettbewerbe gewonnen. Einer der letzten Wettbewerbe fand in Cantu, ltalien statt, wo er 2022 den 1. Platz belegte.


lm Jahr 2012 war er Teilnehmer des Sommermusikcamps in Verbier Festival. Raman Kamisarau erhielt mehrere Preise und Stipendien in Belarus für seine Wettbewerbserfolge. lm Jahr 2012 gab er sein Orchesterdebüt mit dem Staatlichen Symphonieorchester von Belarus unter der Leitung von Oleg Lesun in der Belarussischen Staatsphilharmonie.


Kommentare


bottom of page